Erste greift nach der Meisterschaft

Veröffentlicht: 27. Mai 2016

Bild HubiUnsere "Erste" greift am kommenden Sonntag beim TuS Antfeld nach der Meisterschaft der Kreisliga A Ost. Um das große Ziel zu erreichen, benötigt die Elf von Trainer Hubi Albers (Foto) noch mindestens einen Zähler. Natürlich wird unser Coach die Mannschaft beim TuS nicht auf einen Zähler spielen lassen, sondern die Marschroute "3 Punkte" ausgeben. Fehlen wird bei diesem Unterfangen Marius Guntermann, der am vergangenen Sonntag seine 5. Gelbe Karte bekommen hat und gesperrt ist. 

Noch eine Info an alle Fans: Um Fahrgemeinschaften nach Antfeld bilden zu können, treffen sich alle Interessierten am Sonntag um 14 Uhr bei KUMA in Oberschledorn!!!

 

 

Erste holt sich Matchball in Antfeld

Veröffentlicht: 27. Mai 2016

Mit einem 4:1-Erfolg im Südkreisderby gegen den FC Nuhnetal holte sich unsere Erste den ersehnten Matchball. Diesen kann die Albers-Truppe am kommenden Sonntag um 15 Uhr beim TuS Antfeld verwandeln. 
Beim bereits abgestiegenen TuS reicht dann bereits ein Punkt, um die Meisterschaft in der Kreisliga A Ost klar zu machen und sich damit für die Bezirksliga- Relegation zu qualifizieren. 
Gegen den FC Nuhnetal gewann man verdient, aber um mindestens ein Tor zu hoch. Hätte Torhüter Dominik Gerbracht nicht 3 x hervorragend gegen die FC-Angreifer reagiert, wäre das Ergebnis wohl deutlich knapper ausgefallen. Die Tore erzielten Dennis Hänsch, Sven Schneider, Rene Eickhoff und Marius Guntermann. 

 

Sportfest in Oberschledorn

Veröffentlicht: 09. Mai 2016

SVO Neu2012Am kommenden Wochenende findet das traditionelle Pfingstsportfest des SV Oberschledorn statt. Nachfolgend finden Sie Programm und Spielplan:

Programm für Samstag, 14.05.2016

Spielplan AH-Turnier für Samstag, 14.05.2016

Programm für Sonntag, 15.05.2016

Am Samstag findet im Anschluß an die Spiele im Festzelt der Sportlerball mit Live-Musik statt. Wie bereits im vergangenen Jahr spielt die Band "Die Notenlosen" aus Heiligenhaus zum Tanz auf! Zu diesem Event lädt der SVO recht herzlich ein.

 

SVO/G aktuell

Veröffentlicht: 09. Mai 2016

Am 31. Spieltag der Kreisliga A Ost gewann unsere Erste beim SV "Eresburg" Obermarsberg deutlich mit 6:0 (3:0). Die Tore zum ungefährdeten Auswärtssieg auf der ungeliebten Asche erzielten Dennis Lefarth (2), Jan Pfänder, Rene Eickhoff, Sven Schneider und Dennis Hänsch.
Erwähnenswert ist noch, dass Dennis Lefarth (Foto) mit dem Tor zum 2:0 den 100. Saisontreffer für unsere Elf erzielte. Aufgrund weiterer Chancen (u. a. zwei Alutreffer) hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können. Da auch der TuS Medebach seine Aufgabe beim 4:0-Erfolg gegen den BV Alme löst, bleibt in der Tabelle alles beim Alten.
Unsere Zweite verlor beim FC Ass./Wie./Wu. II mit 1:3-Toren, das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich erzielte Spielführer Daniel Gerbracht.

Die A-Jugend spielte bereits am Freitagabend bei der JSG Ostwig-Nuttlar/Valmetal und unterlag mit 2:3. Die Tore für den SVO/G erzielten Michael Schitz und Lars Völlmecke.

Die weiteren Ergebnisse:

Frauen | Kreisliga A

SVO/G - SSV Meschede   2 : 0

(Spiel für den SVO/G gewertet, Meschede trat nicht an)

D-Junioren | Kreisliga A

TSV Bigge-Olsberg - SVO/G   2 : 0

C-Junioren | Kreisliga A

SVO/G - SG Hoppecke-Mess-Bontkirchen   4 : 5

Tore SVO/G: Jonas Betten (2), Jannik Illmer und Justin Hesse

 

 

Vereinsspielplan 09. bis 15.05.2016

Veröffentlicht: 09. Mai 2016

Den Vereinsspielplan für den Zeitraum 09. bis 15.05.2016 finden Sie hier!

 

Dariusz Wosz zu Gast im Sportpark Rohwiese

Veröffentlicht: 27. April 2016

Am Donnerstag, 28.04.2016 ab 16:30 Uhr führt die Fussballschule des Zweitligisten VfL Bochum eine Trainingseinheit im Sportpark Rohwiese mit den C- und D-Junioren des SV Oberschledorn/Grafschaft durch.

Die Trainingsheit wird im Hinblick auf das VfL-Wochenendcamp, welches vom 24.-26. Juni 2016 im Sportpark Rohwiese stattfindet, von Jürgen Holletzek (Leiter der Fussballschule) kostenlos angeboten. Geleitet wird die Einheit im Übrigen von VfL-Urgestein und Ex-Nationalspieler Dariusz Wosz.

Wer sich die Einheit anschauen möchte, ist natürlich im Sportpark Rohwiese herzlich willkommen! Für das Wochendcamp vom 24.-26. Juni sind noch einige Plätze frei. Interessierte Kinder und Jugendliche, natürlich auch aus den Nachbarvereinen, können sich über die Internetseite www.svo-g.de informieren und anmelden.

Bild Dariusz Wosz

 

Seite 1 von 23

Vereinsinfos

Gründungsjahr: 2013
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Grün
4 Naturrasenplätze
1 Kunstrasenplatz

Counter

Heute 0

Gestern 75

Monat 1127

Insgesamt 17168